Zurück   VectraC Signum Lounge > Vectra C & Signum Lounge > Kraftstoff - Motor - Abgas
Registrieren Hilfe Kalender Alle Foren als gelesen markieren

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 18.04.14, 14:27   #11
snoozle
Probezeit vorbei!
 
Benutzerbild von snoozle
snoozle ist offline  
Registriert seit: 08.01.14
Modell: Signum
Motorcode: Z19DTH
Baujahr: 2006
Beiträge: 254
Standard AW: Injektoren ausbauen

Naja, überholen lasse ich eh alle 4, auseinanderbauen möchte ich sie trotzden nur ungern.

Der Tipp mit der Cent Münze klingt gut. Hats Du auch nen Tipp, falls der Kupferdichtring im Kopf stecken bleibt, wie man dne rausbekommt?

Hast Du die Zulaufleitungen erneuert?
  Mit Zitat antworten
Alt 18.04.14, 14:31   #12
Signumdriver
Probezeit vorbei!
 
Benutzerbild von Signumdriver
Signumdriver ist offline  
Registriert seit: 03.08.13
Ort: Nordhausen
Modell: Signum
Motorcode: Z19DTH
Baujahr: 2004
Beiträge: 194
Standard AW: Injektoren ausbauen

Ich hab einen langen 17er bohrer gehabt,ihn unten plan abgeschliffen,in die Bohrung gesteckt und einen leichten hammerschlag hinten drauf und ihn dann mit der Hand oder ner zange kurz gedreht und somit war der kupferring lose. Durch das plan abschleifen mit der flex oder mir dem schleifbock sind die schneiden schon scharf und glatt und "haken" sich in das kupfer ging perfekt.

Dann mit einem draht herausgeangelt


Gesendet von Nokia Lumia 920
__________________
OPEL = Optische Perfektion Ergänzt Leidenschaft
  Mit Zitat antworten
Alt 18.04.14, 14:32   #13
Signumdriver
Probezeit vorbei!
 
Benutzerbild von Signumdriver
Signumdriver ist offline  
Registriert seit: 03.08.13
Ort: Nordhausen
Modell: Signum
Motorcode: Z19DTH
Baujahr: 2004
Beiträge: 194
Standard AW: Injektoren ausbauen

Zulaufleitungen hab ich nur gespült. Reicht vollkommen


Gesendet von Nokia Lumia 920
__________________
OPEL = Optische Perfektion Ergänzt Leidenschaft
  Mit Zitat antworten
Alt 18.04.14, 14:40   #14
snoozle
Probezeit vorbei!
 
Benutzerbild von snoozle
snoozle ist offline  
Registriert seit: 08.01.14
Modell: Signum
Motorcode: Z19DTH
Baujahr: 2006
Beiträge: 254
Standard AW: Injektoren ausbauen

Zulaufleitungen einfach mit Diesel gespült?

Wo hast Du Deine Injektoren zur Instandsetzung hingegeben?
  Mit Zitat antworten
Alt 18.04.14, 14:52   #15
Signumdriver
Probezeit vorbei!
 
Benutzerbild von Signumdriver
Signumdriver ist offline  
Registriert seit: 03.08.13
Ort: Nordhausen
Modell: Signum
Motorcode: Z19DTH
Baujahr: 2004
Beiträge: 194
Standard AW: Injektoren ausbauen

Erst mit bremsenreiniger,dann ausgeblasen,fertig. Dauert halt beim ersten statt bis er anspringt.



Meine Injektoren waren zum Glück ok. War bei mir in der alten Firma und hab das spritzbild überprüft.



Wir haben hier in nordhausen auch einen spezialisten dafür.



Motorencenter Nucke

Motorenstraße 4a

99734 Nordhausen






Gesendet von Nokia Lumia 920
__________________
OPEL = Optische Perfektion Ergänzt Leidenschaft
  Mit Zitat antworten
Alt 18.04.14, 15:56   #16
snoozle
Probezeit vorbei!
 
Benutzerbild von snoozle
snoozle ist offline  
Registriert seit: 08.01.14
Modell: Signum
Motorcode: Z19DTH
Baujahr: 2006
Beiträge: 254
Standard AW: Injektoren ausbauen

Im Ford Forum, wo ich vorher unterwegs war, wurde meist Diesel Technik Biberach genannt. Hat hier jemand shcon Erfahrung mit?
  Mit Zitat antworten
Alt 18.04.14, 16:13   #17
Silversurfer
Chef
Rennfahrer
 
Benutzerbild von Silversurfer
Silversurfer ist offline  
Registriert seit: 18.03.13
Ort: im Gartenhäuschen
Modell: Vectra C Caravan
Motorcode: Z19DTH
Baujahr: 2008
Beiträge: 1.875
Standard AW: Injektoren ausbauen

Also eigentlich, bei Drücken bis 1600 Bar, sind die Zulaufleitungen zu erneuern wenn sie gelöst worden sind. Macht nur nicht jeder.

Will/muss meine auch noch ausbauen weil die Korrekturwerte ausser Toleranz sind und er auch mehr verbraucht und will sie überholen lassen.

In Hamburg kann ich dir nen Boschdienst empfehlen,. Dort schicken wir unsere auch immer zur Überprüfung. Kosten ca. 125€ pro Injektor. Dann is aber das ganze Innenleben neu und gereinigt von aussen.

Der Tip mit dem Bohrer is auch gut. Leider sitzen die Ringe gerne fest.
Lieber löse ich ne Brücke und fahre warm eher ich wieder Düsen und Ventildeckel zerflexe. Oft isses ja so das sie defekt sind und dann kriegst se bescheiden raus.
__________________
Fehler im Auto? CIM defekt
Fehler im Motor? AGR defekt

KM Stand: 240207
  Mit Zitat antworten
Alt 18.04.14, 16:27   #18
snoozle
Probezeit vorbei!
 
Benutzerbild von snoozle
snoozle ist offline  
Registriert seit: 08.01.14
Modell: Signum
Motorcode: Z19DTH
Baujahr: 2006
Beiträge: 254
Standard AW: Injektoren ausbauen

Zitat:
Zitat von Silversurfer Beitrag anzeigen
In Hamburg kann ich dir nen Boschdienst empfehlen,. Dort schicken wir unsere auch immer zur Überprüfung. Kosten ca. 125€ pro Injektor. Dann is aber das ganze Innenleben neu und gereinigt von aussen.
Bei Biberach sind es 140 Euro pro Injektor, wären ja schon mal 60 Euro Ersparnis. Gibst mir mal die Daten?
  Mit Zitat antworten
Alt 18.04.14, 16:57   #19
Signumdriver
Probezeit vorbei!
 
Benutzerbild von Signumdriver
Signumdriver ist offline  
Registriert seit: 03.08.13
Ort: Nordhausen
Modell: Signum
Motorcode: Z19DTH
Baujahr: 2004
Beiträge: 194
Standard AW: Injektoren ausbauen

Ja das mit dem festsitzen der ringe kenne ich aber das war ja am ende das geringste übel ich glaube bei uns kostet die instandsetzung/überprüfung auch ~125€


Gesendet von Nokia Lumia 920
__________________
OPEL = Optische Perfektion Ergänzt Leidenschaft
  Mit Zitat antworten
Alt 18.04.14, 17:40   #20
chenri
Fahranfänger
chenri ist offline  
Registriert seit: 20.06.13
Ort: Sinntal
Modell: Signum
Motorcode: Z19DTH
Baujahr: 2004
Beiträge: 70
Standard AW: Injektoren ausbauen

Hab gestern eine E-Mail von Bosch Dienst in meiner nähe bekommen:

"unser Preis für den Aus-/Einbau und die Reinigung der 4 Injektoren an Ihrem Fahrzeug liegt bei ca. 250€ - 300€ inkl. MwSt.
Je nach Verschmutzung der Injektoren und des Motorblocks kann der Preis hier noch variieren.

Empfohlen wird hierbei, je nach Laufleistung die Injektoren auch auf dem Prüfstand zu prüfen. Hierfür würden Prüfgebühren für ca. 145 € inkl. MwSt. anfallen."

Ich finde es Preislich ganz ok.
__________________
Facebook Fanpage
  Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 18:55 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2021, vBulletin Solutions, Inc.
Copyright ©2013, Vectra C - Signum Lounge